Fenster schließen
Titel BORIS Hessen
Art der Ressource Web Map Context Dokument - Bild - Web Map Context Dokument
Ressourcenidentifikator 39
Voransicht
Zusammenfassung Bodenrichtwertinformationssystem der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte in Hessen
Handbuch zum Download unter
http://www.geoportal.hessen.de/portal/fileadmin/user_upload/Bilder/Hilfe/Benutzung/Handbuch_BORIS_Hessen.pdf (1,5 MB - Leitet Herunterladen der Datei ein).
http://www.geoportal.hessen.de/portal/karten.html?WMC=39
Eingestelltes Koordinatenreferenzsystem EPSG:25832
Eckpunkte in geogr. Koordinaten 7.0647,49.2435,10.9589,51.7433
Ausdehnung

Verantwortlich für die Zusammenstellung der Datenquellen

Organisation Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen
Adresse Schaperstraße 16
Ort 65195 Wiesbaden
Email matthias.doettger@hvbg.hessen.de
Das vorliegende Dokument enthält Datenquellen von unterschiedlichen Stellen. Diese unterliegen den im folgenden aufgeführten Nutzungsbedingungen:

Kartendienst - picture Hessen Sichere Geodaten (Boris Karten)
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs Kommerzielle Nutzung nur mit Genehmigung des Dateneigentümers
Angaben zu Kosten/Gebühren/Lizenzen Kommerzielle Nutzung nur mit Genehmigung des Dateneigentümers

Kartendienst - picture Hintergrundkarte
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs Alle Bildschirmdarstellungen und Ausdrucke stellen keine rechtsverbindliche Auskunft dar und dürfen daher auch nicht als amtlicher Auszug verwendet werden. Es wird keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen. Insbesondere wird jede Haftung für solche Schäden ausgeschlossen, die bei Kunden direkt oder indirekt daraus entstehen, dass die Daten genutzt werden. Alle Zugriffe werden protokolliert. Zum Eigengebrauch kann der Dienst kostenfrei genutzt werden. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet.
Angaben zu Kosten/Gebühren/Lizenzen Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation

Kartendienst - picture Hessen Geodaten Luftbild
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs Der bereitgestellte Darstellungsdienst darf für interne und kommerzielle Zwecke verwendet werden, um Geobasisdaten anzuzeigen, in ihnen zu navigieren, sie zu vergrößern/verkleinern, zu verschieben sowie Informationen aus Legenden und sonstige relevante Inhalte von Metadaten anzuzeigen. Ausdrucke sind untersagt, mit Ausnahme von Ausdrucken zu privaten Zwecken. Eine dauerhafte Datenspeicherung (Download) ist untersagt, d.h. nach Beendigung der Nutzersession dürfen keine Geobasisdaten beim Nutzer gespeichert bleiben. Somit ist auch die Weitergabe und Weiterverwendung der enthaltenen Daten nicht zulässig. Der Darstellungsdienst darf im Internet veröffentlicht werden. Dabei ist zu gewährleisten, dass die Präsentation mit einem Hinweis auf die amtlichen Datengrundlagen versehen ist. Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation erstellt die Geobasisdaten mit der zur Erfüllung ihres gesetzlichen Auftrages erforderlichen Sorgfalt. Für die inhaltliche Richtigkeit, eine bestimmte Datenqualität oder die dauerhafte Bereitstellung wird keine Haftung übernommen. Eine Pflicht auf Schadensersatz wird mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Schadenshaftung nach § 839 BGB in Verbindung mit Artikel 34 GG bleibt unberührt.
Angaben zu Kosten/Gebühren/Lizenzen Für die Nutzung von Darstellungsdiensten nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 HVGG (INSPIRE-Darstellungsdienste) werden gem. Nr. 84 der Verwaltungskostenordnung des Landes Hessen keine Gebühren erhoben.

Kartendienst - picture Hessen Geodaten
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs Der bereitgestellte Darstellungsdienst darf für interne und kommerzielle Zwecke verwendet werden, um Geobasisdaten anzuzeigen, in ihnen zu navigieren, sie zu vergrößern/verkleinern, zu verschieben sowie Informationen aus Legenden und sonstige relevante Inhalte von Metadaten anzuzeigen. Ausdrucke sind untersagt, mit Ausnahme von Ausdrucken zu privaten Zwecken. Eine dauerhafte Datenspeicherung (Download) ist untersagt, d.h. nach Beendigung der Nutzersession dürfen keine Geobasisdaten beim Nutzer gespeichert bleiben. Somit ist auch die Weitergabe und Weiterverwendung der enthaltenen Daten nicht zulässig. Der Darstellungsdienst darf im Internet veröffentlicht werden. Dabei ist zu gewährleisten, dass die Präsentation mit einem Hinweis auf die amtlichen Datengrundlagen versehen ist. Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation erstellt die Geobasisdaten mit der zur Erfüllung ihres gesetzlichen Auftrages erforderlichen Sorgfalt. Für die inhaltliche Richtigkeit, eine bestimmte Datenqualität oder die dauerhafte Bereitstellung wird keine Haftung übernommen. Eine Pflicht auf Schadensersatz wird mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Schadenshaftung nach § 839 BGB in Verbindung mit Artikel 34 GG bleibt unberührt.
Angaben zu Kosten/Gebühren/Lizenzen Für die Nutzung von Darstellungsdiensten nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 HVGG (INSPIRE-Darstellungsdienste) werden gem. Nr. 84 der Verwaltungskostenordnung des Landes Hessen keine Gebühren erhoben.

Für Web Map Context Dokumente entfällt die Angabe zur Qualität!
Web Map Context Dokument XML
Link um Anwendung mit WMC zu starten