Gast » Anmelden

Aufruf zum INSPIRE Monitoring 2019

Stichtag auf den 28. November vorverlegt

12.11.2019 09:25 Alter: 24 Tage
Kategorie: NEWS
Von: Matthias Döttger

Mit der Änderungsverordnung (EU) 2019/1010 vom 05.06.2019 sowie dem Durchführungsbeschluss (EU) 2019/1372 zur Überwachung und Berichterstattung ändert sich das Vorgehen für das INSPIRE Monitoring und das Reporting.

Zu diesem Zweck wird das Monitoring-Verfahren ab 2019 auf ein automatisiertes Verfahren umgestellt. Alle erforderlichen Informationen werden dabei ohne interaktiven Eingriff aus den Metadaten abgeleitet, die im INSPIRE-Geoportal auffindbar sind. Darüber hinaus wird der Stichtag für die Ableitung der Informationen aus den zentral im INSPIRE-Geoportal verfügbaren Metadaten für 2019 auf den 28. November (vormals 15. Dezember) 2019 und die Veröffentlichung der Ergebnisse auf den 31. März 2020 vorverlegt.

Mehr...