Fenster schließen
Metadaten
Metadatenidentifikator: 5450bd65-0b1f-1c52-2945-218e31ba6aff
Datum der Metadaten: 2022-10-18
Sprache der Metadaten: ger
Identifikation
Ressourcenbezeichnung: Ertragspotenzial_50000
Ressourcenüberblick: Ertragspotenzial des Bodens in Hessen (BFD50) - Die Bodenflächendaten 1:50 000 (BFD50, 2. Ausbaustufe) beschreiben flächenhaft die Böden, ihre Eigenschaften und Bodenfunktionen im regionalen Maßstab. In der Karte sind die edaphischen Faktoren des Ertragspotenzials zusammengetragen.
Art der Ressource: dataset
Vorschau:
Unique resource identifier: https://www.hlnug.de/registry/spatial/dataset/5450bd65-0b1f-1c52-2945-218e31ba6aff
Ausdehnung
Kontakt
Name der verantwortlichen Stelle: Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (Mathias Schmanke)
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: mathias.schmanke@hlnug.hessen.de
Allgemein
Sprache: ger
ISO Themengebiet: farming,environment,geoscientificInformation
Suchbegriff: BFD50,Boden,Bodenflächendaten,Ertragspotenzial,Hessen,HLNUG,Regional,Soil,inspireidentifiziert,Soil
Geographische Ausdehnung
Koordinatenreferenzsystem: urn:ogc:def:crs:EPSG:25832
Geographische Ausdehnung: 7.772468 49.395261 10.236319 51.657804
Zeitliche Ausdehnung
Zeitliche Ausdehnung - von: 2020-12-15
Zeitliche Ausdehnung - bis: 2020-12-15
Datum der Veröffentlichung:
Datum der letzten Überarbeitung: 2022-12-05
Datum der Erstellung:
Format
Datenablageformat: Database
Zeichensatz: utf8
Daten-/Dienstanbieter
Name der verantwortlichen Stelle: Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (Mathias Schmanke)
Rolle der verantwortlichen Stelle: pointOfContact
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: mathias.schmanke@hlnug.hessen.de
Anbieter der Metadaten
Name der Kontaktstelle für Metadaten: HLNUG
Metadatenkontakt E-Mail: arcgis@hlnug.hessen.de
Bedingungen
Nutzungsbedingungen:
Zugangsbeschränkungen
Code für Zugangsbeschränkungen: otherRestrictions
Andere Zugangsbeschränkungen: Dienst und Daten stellen keine rechtsverbindliche Auskunft dar. Die kostenfreie Nutzung der Geo- und Metadaten sowie der Geodatendienste ist für private und kommerzielle Zwecke erlaubt. Lizenz: Creative Commons BY 4.0. Quellenvermerk für Dienst: „Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie“. Quellenvermerk für Daten: „Darstellung auf der Grundlage von Daten des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie“. - Lizenz: cc-by - Creative Commons: Namensnennung 3.0 Deutschland - https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/ - Quellenvermerk: Darstellung auf der Grundlage von Daten des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie,{"id":"cc-by","name":"Creative Commons: Namensnennung 3.0 Deutschland","url":"https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/","quelle":"Darstellung auf der Grundlage von Daten des Hessischen Landesamtes f\u00fcr Naturschutz, Umwelt und Geologie"}
License URL: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/
Herkunft
Herkunft: Eingangsdaten: Basenhaushalt (42) potenzieller Grundwassereinfluss (43) nFK-DB PD klassifiziert (32)
Auflösung
Vergleichsmaßstab: 50000
Bodenauflösung:
Gültigkeit
Titel der Spezifikation: VERORDNUNG (EG) Nr. 1205/2008 DER KOMMISSION vom 3. Dezember 2008 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich Metadaten,VERORDNUNG (EU) Nr. 1253/2013 DER KOMMISSION vom 21. Oktober 2013 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten,VERORDNUNG (EU) Nr. 102/2011 DER KOMMISSION vom 4. Februar 2011 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten,VERORDNUNG (EG) Nr. 1089/2010 DER KOMMISSION vom 23. November 2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten
Datum der Spezifikation: 2008-12-04,2013-12-10,2011-02-05,2010-12-08
Grad der Konformität: true,false,false,false