Mozilla Firefox: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Geoportal
 
(20 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
  +
=Mozilla Firefox=
   
  +
Seite zuletzt geändert 25.08.2021
[[Image:Firefox_ID.PNG|100px]]
 
   
 
So erreichen Sie die Einstellungen im Firefox (hier Version 60):
 
So erreichen Sie die Einstellungen im Firefox (hier Version 60):
   
* klicken Sie auf das
+
* Klicken Sie auf das Symbol oben rechts im Browserfenster
  +
[[Image:Firefox_menue_oeffnen.PNG|Menü öffen]]-Symbol
 
  +
[[Datei:Firefox_menue_oeffnen.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/8/84/Firefox_menue_oeffnen.PNG|Menü öffnen]]
oben rechts im Browserfenster
 
  +
* im neuen Fenster klicken Sie auf
 
  +
* Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf klicken auf '''Einstellungen'''.
[[Image:Firefox_Einstellungen.PNG|Einstellungen]]
 
  +
* und im Ansschluß auf
 
  +
[[Datei:Firefox_Einstellungen.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/2/2f/Firefox_Einstellungen.PNG|Einstellungen]]
[[Image:Firefox_Datenschutz.PNG|Datenschutz & Sicherheit]]
 
  +
  +
* Klicken Sie nun auf
  +
 
[[Datei:Firefox_Datenschutz.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/0/02/Firefox_Datenschutz.PNG|Datenschutz & Sicherheit]]
   
 
Schnellverweis:
 
Schnellverweis:
 
 
  +
*[[#Mixed-Content]]
 
*[[#Pop-ups]]
 
*[[#Pop-ups]]
 
*[[#Cookies]]
 
*[[#Cookies]]
 
*[[#Cache]]
 
*[[#Cache]]
 
*[[#Javascript]]
 
*[[#Javascript]]
*[[#Hinweis]]
 
   
  +
==Mixed-Content==
=Pop-ups=
 
  +
Inhalte aus gemischten Quellen sogenannter Mixed Content, also unverschlüsselte HTTP-Subressourcen innerhalb einer sonst verschlüsselten HTTPS-Webseite, werden Ihnen von Mozilla in der URL-Leiste angezeigt.
   
  +
'''<span class="plainlinks real-external">[https://support.mozilla.org/de/kb/Wie-beeinflussen-Inhalte-die-nicht-sicher-sind-meine-Sicherheit?as=u&utm_source=inproduct&redirectslug=how-does-content-isnt-secure-affect-my-safety&redirectlocale=en-US Mozilla Support 02/2021]</span>'''
  +
  +
Diese Sicherheitseinstellung des Browsers sorgt dafür, dass in der HTTPS Ressource Geoportal.Hessen, gekennzeichnet durch ein Schlosssymbol...
  +
  +
[[Datei:Ansicht.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/4/4d/Ansicht.PNG]]
  +
  +
...unverschlüsselte HTTP Ressourcen mit zusätzlichen Symbolen am Schloss gekennzeichnet werden.
  +
  +
[[Datei:Ansicht_1.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/a/a6/Ansicht_1.PNG]]
  +
  +
Dies kann sowohl:
  +
* einzelne Dienste (WMS)
  +
* also auch Kartenzusammenstellungen (mehrere WMS)
  +
betreffen.
  +
  +
Nimmt man zum Beispiel (Stand: 02/2021) die Kartenzusammenstellung '''Mit Nitrat belastete Gebiete nach Düngeverodnung''' und lädt diese von der Startseite des Geoportal.Hessen, wird dieser Fachdatendienst geblockt. Das wird in der URL-Leiste des Browsers durch ein graues Schloss mit einem orangefarbenem Warndreieck angezeigt.
  +
  +
[[Datei:Ansicht_1.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/a/a6/Ansicht_1.PNG]]
  +
  +
Das bedeutet hier wurden gemischte Inhalte nicht vollständig verschlüsselt übertragen. Um eine Blockierung gegebenfalls aufzuheben, '''Klicken''' Sie auf das Schlosssymbol mit Warndreieck.
  +
  +
[[Datei:Ansicht_1.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/a/a6/Ansicht_1.PNG]]
  +
  +
Nun wählen Sie auf den Seiteneinstellungen '''Schutz momentan deaktivieren''' aus.
  +
 
==Pop-ups==
 
Im Bereich '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Berechtigungen''' können Sie Pop-up-Fenster durch entfernen des vorhandenen Hakens zulassen oder hinzufügen unter '''Ausnahmen'''
 
Im Bereich '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Berechtigungen''' können Sie Pop-up-Fenster durch entfernen des vorhandenen Hakens zulassen oder hinzufügen unter '''Ausnahmen'''
   
[[Image:Firefox_Ausnahmen_popup.PNG|Ausnahmen Pop-ups]]
+
[[Datei:Firefox_Ausnahmen_popup.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/e/e4/Firefox_Ausnahmen_popup.PNG|Ausnahmen Pop-ups]]
   
 
Wenn Pop-ups deaktiviert sind erhalten Sie in der Regel im Kopfbereich Ihres Browsers eine entsprechende Fehlermeldung.
 
Wenn Pop-ups deaktiviert sind erhalten Sie in der Regel im Kopfbereich Ihres Browsers eine entsprechende Fehlermeldung.
   
=Cookies=
+
==Cookies==
 
 
Unter '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Cookies und Websitedaten''' kann die Verwaltung von Cookies gesteuert werden.
 
Unter '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Cookies und Websitedaten''' kann die Verwaltung von Cookies gesteuert werden.
   
Zeile 37: Zeile 68:
 
* '''Cookies von Drittanbietern akzeptieren: Nie''' und unter '''Ausnahmen...''' '''geoportal.hessen.de''' erlauben
 
* '''Cookies von Drittanbietern akzeptieren: Nie''' und unter '''Ausnahmen...''' '''geoportal.hessen.de''' erlauben
   
[[Image:Firefox_Ausnahmen_Cookies.PNG|Ausnahmen Cookies]].
+
[[Datei:Firefox_Ausnahmen_Cookies.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/3/32/Firefox_Ausnahmen_Cookies.PNG|Ausnahmen Cookies]]
 
=Cache=
 
   
 
==Cache==
 
Unter '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Chronik''' leeren Sie den Cache-/Offline-Speicher über '''Chronik leeren...'''.
 
Unter '''Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Chronik''' leeren Sie den Cache-/Offline-Speicher über '''Chronik leeren...'''.
   
  +
[[Datei:Firefox_Cache.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/d/df/Firefox_Cache.PNG|Cache]]
=Javascript=
 
   
 
==Javascript==
 
Javascript ist im Firefox in der Voreinstellung aktiviert. Um das zu ändern, ist es nötig eine Konfigurationseinstellung des Firefox zu ändern. Hierzu müssen Sie:
 
Javascript ist im Firefox in der Voreinstellung aktiviert. Um das zu ändern, ist es nötig eine Konfigurationseinstellung des Firefox zu ändern. Hierzu müssen Sie:
 
* '''about:config''' in die Adresszeile des Browsers eingeben
 
* '''about:config''' in die Adresszeile des Browsers eingeben
Zeile 50: Zeile 81:
 
* und im dann dargestellten Suchfeld den Begriff '''javascript.enabled''' eingeben
 
* und im dann dargestellten Suchfeld den Begriff '''javascript.enabled''' eingeben
   
[[Image:Firefox_Javascript.PNG|Javascript]]
+
[[Datei:Firefox_Javascript.PNG|link=https://{{SERVERNAME}}/mediawiki/images/a/a7/Firefox_Javascript.PNG|Javascript]]
   
 
* Klicken Sie auf die Präferenz "javascript.enabled" (rechte Maustaste und "Umschalten" wählen oder die Präferenz doppelklicken), um den Wert von "false" auf "true" zu ändern.
 
* Klicken Sie auf die Präferenz "javascript.enabled" (rechte Maustaste und "Umschalten" wählen oder die Präferenz doppelklicken), um den Wert von "false" auf "true" zu ändern.
 
* um die Einstellung zu übernehemen müssen Sie die Seite neu laden
 
* um die Einstellung zu übernehemen müssen Sie die Seite neu laden
  +
 
  +
----
 
  +
Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.
=Hinweis=
 
  +
----
 
Seit der Version 23 des Firefox Browsers, werden gemischte Datenquellen standardmäßig blockiert. Das führt dazu, dass es bei der Nutzung über das sichere https Protokoll zu Problemen kommen kann. Das passiert normalerweise nur dann, wenn Sie das Geoportal direkt über https://www.geoportal.hessen.de starten. Bei einem Einstieg über den Link www.geoportal.hessen.de kommt es nicht zu den Problemen. Die Passwörter beim Anmelden werden dennoch über das sichere https Protokoll übertragen. Nur die allgemeine Nutzung des Portals erfolgt über ein unverschlüsseltes Protokoll.
 
 
Um diese Probleme zu beseitigen, ist es nötig eine Konfigurationseinstellung des Firefox zu ändern. Hierzu müssen Sie '''about:config''' in die Adresszeile des Browsers eingeben und im dann dargestellten Suchfeld den Begriff '''mixed''' eingeben. Sie sehen dann eine Liste mit Einstellungen, die gemischte Inhalte betreffen. Durch Doppelklick auf '''security.mixed_content.block_mixed_content''' können Sie die Einstellung auf '''false''' setzen. Auf die gleiche Weise ist die Einstellung für '''security.mixed_content.block_active_content''' auf '''false''' zu setzen.
 
 
Grundsätzlich ist es beim Surfen im Internet sicherer die o.g. Einstellung auf '''true''' zu haben. Falls Sie Bedenken haben die Einstellungen des Browsers dauerhaft zu ändern, sollten Sie nach der Nutzung des Geoportals über https die Einstellung wieder auf '''true''' setzen.
 
 
===[[Browsereinstellung|Zurück zu den Browsereinstellungen]]===
 
===[[Hilfe|Zurück zur Hilfe]]===
 

Aktuelle Version vom 26. August 2021, 12:56 Uhr

Mozilla Firefox

Seite zuletzt geändert 25.08.2021

So erreichen Sie die Einstellungen im Firefox (hier Version 60):

  • Klicken Sie auf das Symbol oben rechts im Browserfenster

Menü öffnen

  • Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf klicken auf Einstellungen.

Einstellungen

  • Klicken Sie nun auf

Datenschutz & Sicherheit

Schnellverweis:

Mixed-Content

Inhalte aus gemischten Quellen sogenannter Mixed Content, also unverschlüsselte HTTP-Subressourcen innerhalb einer sonst verschlüsselten HTTPS-Webseite, werden Ihnen von Mozilla in der URL-Leiste angezeigt.

Mozilla Support 02/2021

Diese Sicherheitseinstellung des Browsers sorgt dafür, dass in der HTTPS Ressource Geoportal.Hessen, gekennzeichnet durch ein Schlosssymbol...

Ansicht.PNG

...unverschlüsselte HTTP Ressourcen mit zusätzlichen Symbolen am Schloss gekennzeichnet werden.

Ansicht 1.PNG

Dies kann sowohl:

  • einzelne Dienste (WMS)
  • also auch Kartenzusammenstellungen (mehrere WMS)

betreffen.

Nimmt man zum Beispiel (Stand: 02/2021) die Kartenzusammenstellung Mit Nitrat belastete Gebiete nach Düngeverodnung und lädt diese von der Startseite des Geoportal.Hessen, wird dieser Fachdatendienst geblockt. Das wird in der URL-Leiste des Browsers durch ein graues Schloss mit einem orangefarbenem Warndreieck angezeigt.

Ansicht 1.PNG

Das bedeutet hier wurden gemischte Inhalte nicht vollständig verschlüsselt übertragen. Um eine Blockierung gegebenfalls aufzuheben, Klicken Sie auf das Schlosssymbol mit Warndreieck.

Ansicht 1.PNG

Nun wählen Sie auf den Seiteneinstellungen Schutz momentan deaktivieren aus.

Pop-ups

Im Bereich Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Berechtigungen können Sie Pop-up-Fenster durch entfernen des vorhandenen Hakens zulassen oder hinzufügen unter Ausnahmen

Ausnahmen Pop-ups

Wenn Pop-ups deaktiviert sind erhalten Sie in der Regel im Kopfbereich Ihres Browsers eine entsprechende Fehlermeldung.

Cookies

Unter Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Cookies und Websitedaten kann die Verwaltung von Cookies gesteuert werden.

  • Haken setzen bei Cookies und Website-Daten annehmen
  • Behalten, bis auswählen von Firefox geschlossen wird
  • Cookies von Drittanbietern akzeptieren: Nie und unter Ausnahmen... geoportal.hessen.de erlauben

Ausnahmen Cookies

Cache

Unter Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Chronik leeren Sie den Cache-/Offline-Speicher über Chronik leeren....

Cache

Javascript

Javascript ist im Firefox in der Voreinstellung aktiviert. Um das zu ändern, ist es nötig eine Konfigurationseinstellung des Firefox zu ändern. Hierzu müssen Sie:

  • about:config in die Adresszeile des Browsers eingeben
  • Warnmeldung akzeptieren Ich bin mir der Gefahren bewußt!
  • und im dann dargestellten Suchfeld den Begriff javascript.enabled eingeben

Javascript

  • Klicken Sie auf die Präferenz "javascript.enabled" (rechte Maustaste und "Umschalten" wählen oder die Präferenz doppelklicken), um den Wert von "false" auf "true" zu ändern.
  • um die Einstellung zu übernehemen müssen Sie die Seite neu laden

Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.