WMS Capabilities

Aus Geoportal
Version vom 26. Februar 2021, 15:11 Uhr von Andreasr (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Capabilites

Wenn Sie in den Metadaten von Diensten den Reiter mit Schnittstellen recherchiert haben, werden Ihnen bis zu drei verschiedene URLs (Links) angeboten:

Schnittstellen.PNG

  • Original Capabilities

In den Original Capabilities findet man (wenn diese freigeschaltet sind) die direkte Adresse des datenhaltenden Servers. Binden Sie diese Capabilities ein, so werden Sie bei einem Serverumzug von Seiten des Datenanbieters keine Daten mehr empfangen.

  • Geoportal Capabilities

In den Geoportal Capabilities ist die direkte Serveradresse mit einer eindeutigen ID ersetzt, die sich nicht mehr ändert, so lange der Dienst im Geoportal.Hessen registriert ist. Bei einer Änderung der Serveradresse im Hintergrund erhalten Sie somit weiterhin Informationen, weil in Ihrem System nur die ID abgespeichert ist und dann über das Geoportal.Hessen auf den aktuellen Server zugegriffen wird.

  • INSPIRE Capabilities

Die INSPIRE Capabilities werden lediglich für die Abgabe an INSPIRE benötigt.

Sie können ggf. noch zusätzlich wählen ob Sie vorhandene Unterebenen getrennt oder zusammengefasst in einem Layer in ein GIS einbinden wollen.